DANKE
FÜR OBERHAVEL.
FÜR DICH.

Ihr Herz, Ihre Spende bedeuten sehr viel. Ich stehe für eine Politik des Zusammenhalts, für eine Politik des Miteinanders! Ein erfolgreicher Wahlkampf braucht solide Finanzen. Deshalb bitte ich Dich heute um eine Spende für unsere Kampagne. Eines kann ich Dir versprechen: Deine Spende kommt an und hilft, egal ob Du 10 Euro, 50 Euro oder 100 Euro spenden kannst.

DANKE
FÜR OBERHAVEL.
FÜR DICH.

Ihr Herz, Ihre Spende bedeuten sehr viel. Ich stehe für eine Politik des Zusammenhalts, für eine Politik des Miteinanders! Ein erfolgreicher Wahlkampf braucht solide Finanzen. Deshalb bitte ich Dich heute um eine Spende für unsere Kampagne. Eines kann ich Dir versprechen: Deine Spende kommt an und hilft, egal ob Du 10 Euro, 50 Euro oder 100 Euro spenden kannst.

Zeige, dass Dir soziale Politik
wichtig ist.

Kreistagswahl 2024


Kreistagswahlen sind politische Wahlen, bei denen die Bürgerinnen und Bürger ihre Vertreter für den Kreistag wählen.  Kommunalwahlen sind ein grundlegender Bestandteil der demokratischen Struktur eines Landes und ermöglichen den Bürgern, direkt Einfluss auf die lokale Politik zu nehmen.

Hier sind einige allgemeine Punkte zu unserer Kreistagswahl am 09. Juni 2024

  1. Vertretung auf lokaler Ebene: Die Kreistagswahlen bestimmen die Zusammensetzung des Kreistages in Oberhavel. Diese gewählten Vertreter sind für die Entscheidungsfindung auf Kreisebene verantwortlich.
  2. Vielfältige Themen: Die Themen bei Kreistagswahlen sind oft sehr vielfältig und reichen von Bildung, Verkehr, Umweltschutz, städtischer Planung bis hin zu sozialen Dienstleistungen.
  3. Direkte Auswirkungen auf den Alltag: Die Entscheidungen, die auf Kreisebene getroffen werden, haben direkte Auswirkungen auf den Alltag der Bürgerinnen und Bürger. Dazu gehören Dinge wie Straßeninstandhaltung, Abfallentsorgung, Bildungseinrichtungen und Infrastrukturprojekte.
  4. Bürgerbeteiligung: Kreistagswahlen sind oft eine Gelegenheit für Bürgerinnen und Bürger, sich aktiv an der demokratischen Entscheidungsfindung zu beteiligen. Eine hohe Wahlbeteiligung ist wichtig, um sicherzustellen, dass die gewählten Vertreter ein möglichst repräsentatives Mandat haben.
  5. Regelmäßige Abstände: Die Kreistagswahlen in Oberhavel finden alle 5 Jahre statt.

Wir kandidieren für Dich in

Fürstenberg/Havel, Kremmen, Liebenwalde, Zehdenick, Löwenberger Land und Amt Gransee und Gemeinden

Im Wahlkreis 1 für die Kreistagswahl in Oberhavel stellen wir Dir zwölf starke Kandidaten vor die sich am 9. Juni 2024 zur Wahl stellen. Dieser bedeutende Wahlkreis umfasst die Gemeinden Fürstenberg/Havel, Kremmen, Liebenwalde, Zehdenick, Löwenberger Land, Amt Gransee und weitere umliegende Gemeinden. Lasst uns gemeinsam einen genaueren Blick auf diese eindrucksvolle Gruppe werfen, die sich leidenschaftlich dafür einsetzt, die Anliegen und Bedürfnisse auf Kreisebene zu vertreten.

Es ist die Kombination aus erfahrener Expertise und frischem Engagement junger Kandidierenden, die den Einsatz für ein starkes Oberhavel ausmacht und wofür alle gemeinsam stehen.

Hartmut Leib
Zehdenick

Listenplatz: 1

Alter: 61

Beruf: Staat. geprüfter Betriebswirt


Andrea Suhr
Gransee

Listenplatz: 2

Alter: 61

Beruf: Rechtsanwältin


Tony Sieg
Löwenberger Land

Listenplatz: 3

Alter: 27

Beruf: Sachbearbeiter im Innendienst


Frauke Rissmann
Zehdenick

Listenplatz: 4

Alter: 56

Beruf: Verwaltungsbeamtin


Steven Roltsch
Gransee

Listenplatz: 5

Alter: 39

Beruf: Assistenz der Geschäftsführung


Eric Ruck
Zehdenick

Listenplatz: 6

Alter: 24

Beruf: Student


Ricky Schlichting
Kremmen

Listenplatz: 7

Alter: 40

Beruf: Angestellter


Joachim Pönisch
Löwenberger Land

Listenplatz: 8

Alter: 71

Beruf: Buchbindermeister Rentner


Lothar Kliesch
Fürstenberg/Havel

Listenplatz: 9

Alter: 73

Beruf: Rentner


Mario Gruschinske
Gransee

Listenplatz: 10

Alter: 39

Beruf: Psychologe


Christian Busch
Zehdenick

Listenplatz: 11

Alter: 25

Beruf: Sozialpädagoge


Wolfgang Schwericke
Gransee

Listenplatz: 12

Alter: 64

Beruf: Angestellter


Wir kandidieren für Dich in

Hennigsdorf, Oberkrämer und Velten

Im Wahlkreis 2 für die Kreistagswahl in Oberhavel stellen wir Dir 16 starke Kandidaten vor die sich am 9. Juni 2024 zur Wahl stellen. Dieser bedeutende Wahlkreis umfasst die Gemeinde Oberkrämer, die Stadt Velten und die Stadt Hennigsdorf. Lasst uns gemeinsam einen genaueren Blick auf diese eindrucksvolle Gruppe werfen, die sich leidenschaftlich dafür einsetzt, die Anliegen und Bedürfnisse auf Kreisebene zu vertreten.

Es ist die Kombination aus erfahrener Expertise und frischem Engagement junger Kandidierenden, die den Einsatz für ein starkes Oberhavel ausmacht und wofür alle gemeinsam stehen.

Annemarie Wolff
Velten

Listenplatz: 1

Alter: 33

Beruf: Angestellte


Patrick Deligas
Hennigsdorf

Listenplatz: 2

Alter: 35

Beruf: Leiter Finanzen, Personal u. Recht


Dana Bosse
Oberkrämer

Listenplatz: 3

Alter: 45

Beruf: Büroleiterin


Christopher Gordjy
Velten

Listenplatz: 4

Alter: 33

Beruf: Staatsanwalt


Monika Schubert
Velten

Listenplatz: 5

Alter: 71

Beruf: Rentnerin


Udo Hoffmann
Hennigsdorf

Listenplatz: 6

Alter: 69

Beruf: Rentner


Katharin Anna Dziuba
Hennigsdorf

Listenplatz: 7

Alter: 32

Beruf: Personalsachbearbeiterin


Karsten-Peter Schröder
Oberkrämer

Listenplatz: 8

Alter: 67

Beruf: Elektromaschinenbauer


Christine Freund
Hennigsdorf

Listenplatz: 9

Alter: 48

Beruf: wissenschaftliche Mitarbeiterin


Andreas Noack
Velten

Listenplatz: 10

Alter: 58

Beruf: Landtagsabgeordneter


Dino Preiskowski
Oberkrämer

Listenplatz: 11

Alter: 42

Beruf: Verwaltungsbeamter


Hartmut Goral
Velten

Listenplatz: 12

Alter: 68

Beruf: Rentner


Lieven Markov
Hennigsdorf

Listenplatz: 13

Alter: 42

Beruf: Berufssoldat


Michael Hiepel
Oberkrämer

Listenplatz: 14

Alter: 62

Beruf: Verkaufsleiter Deutschland


Daniel Halamoda
Velten

Listenplatz: 15

Alter: 42

Beruf: Angestellter


Birk Grigoleit
Hennigsdorf

Listenplatz: 16

Alter: 45

Beruf: Angestellter


Wir kandidieren für Euch in

Oranienburg und Leegebruch

Im Wahlkreis 3 für die Kreistagswahl in Oberhavel stellen wir Dir 15 starke Kandidaten vor die sich am 9. Juni 2024 zur Wahl stellen. Dieser bedeutende Wahlkreis umfasst die Stadt Oranienburg und die Gemeinde Leegebruch. Lasst uns gemeinsam einen genaueren Blick auf diese eindrucksvolle Gruppe werfen, die sich leidenschaftlich dafür einsetzt, die Anliegen und Bedürfnisse auf Kreisebene zu vertreten.

Es ist die Kombination aus erfahrener Expertise und frischem Engagement junger Kandidierenden, die den Einsatz für ein starkes Oberhavel ausmacht und wofür alle gemeinsam stehen.

Dirk Blettermann
Oranienburg

Listenplatz: 1

Alter: 57

Beruf: Verwaltungsbeamter i.R.


Judith Brandt
Oranienburg

Listenplatz: 2

Alter: 40

Beruf: Angestellte


Mario Jilg
Leegebruch

Listenplatz: 3

Alter: 55

Beruf: Fachdienstleiter

 


Björn Lüttmann
Oranienburg

Listenplatz: 5

Alter: 48

Beruf: Diplom Politikwissenschaftler


Gero Gewald
Oranienburg

Listenplatz: 5

Alter: 26

Beruf: Student


Marei John-Ohnesorg
Oranienburg

Listenplatz: 6

Alter: 52

Beruf: Referentin für Wirtschaftspolitik


Matthias Hennig
Oranienburg

Listenplatz: 7

Alter: 46

Beruf: Polizeivollzugsbeamter


Yvonne Lehmann
Oranienburg

Listenplatz: 8

Alter: 45

Beruf: Referentin


Burkhard Wilde
Oranienburg

Listenplatz: 9

Alter: 68

Beruf: Projektleiter


Kerstin Wendt
Oranienburg

Listenplatz: 10

Alter: 61

Beruf:


Ahmet Öztemel
Oranienburg

Listenplatz: 11

Alter: 53

Beruf: BLT-Ing/Projektleiter Coo


Thomas Stange-Gärtig
Oranienburg

Listenplatz: 12

Alter: 45

Beruf: Bürokaufmann


Udo Neumann
Oranienburg

Listenplatz: 13

Alter: 36

Beruf: Ingenieur

 


Stefan Westphal
Oranienburg

Listenplatz: 14

Alter: 43

Beruf: Filialleiter


Hartmut Pohland
Oranienburg

Listenplatz: 15

Alter: 62

Beruf: Beamter


Wir kandidieren für Euch in

Birkenwerder, Glienicke/Nordbahn, Hohen Neuendorf und Mühlenbecker Land

Im Wahlkreis 4 für die Kreistagswahl in Oberhavel stellen wir Ihnen 21 starke Kandidaten vor die sich am 9. Juni 2024 zur Wahl stellen. Dieser bedeutende Wahlkreis umfasst die Gemeinde Birkenwerder, Glienicke/Nordbahn, Hohen Neuendorf und Mühlenbecker Land. Lasst uns gemeinsam einen genaueren Blick auf diese eindrucksvolle Gruppe werfen, die sich leidenschaftlich dafür einsetzt, die Anliegen und Bedürfnisse auf Kreisebene zu vertreten.

Es ist die Kombination aus erfahrener Expertise und frischem Engagement junger Kandidierenden, die den Einsatz für ein starkes Oberhavel ausmacht und wofür alle gemeinsam stehen.

Romy Segler
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 1

Alter: 45

Beruf: Lehrerin


Marcel Kirchner
Glienicke/Nordbahn

Listenplatz: 2

Alter: 30

Beruf: Prüfprojektmanager


Susanne Kohl
Birkenwerder

Listenplatz: 3

Alter: 59

Beruf: Dipl. Verwaltungswirtin


Detlef Smaldino
Mühlenbecker Land

Listenplatz: 4

Alter: 63

Beruf: Honorardozent


Ariane Fäscher
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 5

Alter: 55

Beruf: Bundestagsabgeordnete / Pressesprecherin


Uwe Klein
Glienicke/Nordbahn

Listenplatz: 6

Alter: 59

Beruf: Angestellter


Nina Wettern
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 7

Alter: 52

Beruf: Beamtin


Steffen Brück
Mühlenbecker Land

Listenplatz: 8

Alter: 54

Beruf: Rechtsanwalt


Bonnie Bernburg
Mühlenbecker Land

Listenplatz: 9

Alter: 54

Beruf: Hausfrau


Jonah Tittmann
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 10

Alter: 20

Beruf: Student


Marina von Muldau
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 11

Alter: 81

Beruf: Rentnerin


Axel Berschneider
Mühlenbecker Land

Listenplatz: 12

Alter: 60

Beruf: Technischer Angestellter


Yvonne Zanow
Mühlenbecker Land

Listenplatz: 13

Alter: 47

Beruf: Bankangestellte


Heiko Friese
Birkenwerder

Listenplatz: 14

Alter: 76

Beruf: Rentner


Ursel Liekweg
Mühlenbecker Land

Listenplatz: 15

Alter: 70

Beruf: Dipl. Ingeneurin


Stefanie Riedel
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 16

Alter: 52

Beruf: Bankkauffrau


Holger Mittelstädt
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 17

Alter: 53

Beruf: Dezernent für Bildung, Kultur und Sport


Josef Andrle
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 18

Alter: 59

Beruf: Rentner


Peter Otto
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 19

Alter: 77

Beruf: Rentner


Filippo Smaldino
Mühlenbecker Land

Listenplatz: 20

Alter: 60

Beruf: Dipl. Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge


Volker-Alexander Tönnies
Hohen Neuendorf

Listenplatz: 21

Alter: 52

Beruf: Landrat